Home > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Dr. Zhao trifft Verwaltungsratspräsidenten der ABB
2019/05/22
 

Am 13.02.2019 besuchte Dr. Zhao Qinghua, Generalkonsul in Zürich und für Liechtenstein, den Hauptsitz der ABB-Gruppe und traf sich mit dem Verwaltungsratspräsidenten Peter Voser.

Dr. Zhao sprach von der guten Entwicklung der ABB in China seit der Öffnungspolitik. Es sei zu begrüssen, dass die ABB nach langfristigem Engagement in China nun auch aktiv an der Initiative der neuen Seidenstrasse teilnehme, wobei neue Chancen zum Wachstum entstanden. Die Türen zum chinesischen Markt werden sich immer weiter öffnen, und das Generalkonsulat werde die Schweizer Unternehmen durch Informationen und Dienstleistungen weiter unterstützen.

Herr Voser blickte auf seine eigenen Erlebnisse von der Reform und Öffnung Chinas zurück. Eine offene Wirtschaft sei sowohl in China als auch in der Schweiz ein entscheidender Erfolgsfaktor. Für die ABB sei China der zweitgrösste Markt weltweit, sie sei deshalb auch von Chinas Entwicklung profitiert. Als internationales Unternehmen plädiere die ABB immer für Weltoffenheit und werde die Geschäfte in China weiter ausdehnen.

Generalkonsul Zhao unterhielt sich ferner mit Herrn Voser über den Handelsstreit zwischen China und den USA, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen China und der Schweiz sowie die Entwicklung der Schweizer KMUs.

Suggest To A Friend:   
Print